Seitenanfang

Im Anschluss an den Open-Air Gottesdienst am Samstag, 18.09.2021, wurde das Denkmal für den aus Natrup-Hagen stammenden Pater Rethmann enthüllt und eingeweiht. Wolfgang Konersmann, Moderator der Projektgruppe, die an der Umsetzung der Pläne für diese Gedenkstätte arbeitete begrüßte die Ehrengäste und alle Anwesenden und erläuterte den Aufbau. Neben einer Sandsteinstehle mit den biographischen Daten befindet sich ein gemauerter Schiffsbug. Die Ausführung in rotem Ziegelstein verweist auf die Herkunft Rethmanns – sein Vater war Pächter einer kleinen Ziegelei beim Hof Meyer zu Natrup; die Ausrichtung nach Western deutet auf seine Aufgabe als Seelsorger für deutsche Auswanderer nach Amerika hin.

 

Welch’ große Freude –  es ist soweit: Am Montag, 20.09.2021 zum Weltkindertag öffnet die Schule in Adjahonme! Auf diesem Wege nochmal allen Spendern und Unterstützern ein ganz großes Dankeschön! Wer weiterhin das Benin-Projekt „Durch Bildung aus der Armut“ von Kaplan Coffi Regis Akakpo unterstützen möchte, kann auch eine Patenschaft für ein Kind übernehmen.

Vierteilige Projekt-Reihe beginnt!
Haben Sie Interesse daran, Ihrem persönlichen Glauben gerade in dieser kommenden herbstlichen Zeit neu auf die Spur zu kommen? In vier aufeinander folgenden Veranstaltungen wird es Gelegenheit dazu geben, das eigene Suchen zunächst einmal wahrzunehmen. Glaubenserfahrungen können ausgetauscht werden und meditative- sowie Körper-Übungen können dabei unterstützen, den persönlichen Glauben spürbar werden zu lassen.

Am Samstag, den 11.09.2021 trafen sich die Messdienerinnen und Messdiener aus St. Martinus zum Messdienertag. Dabei waren 45 Kinder und über 20 Gruppenleitende. Der Tag startete mit einer Besprechung mit Pfarrer Hülsmann zu allen wichtigen Details für das Messe dienen, die sich durch die Corona Situation ergeben. Weiter ging es mit dem großen Spiel: Schlacht um Hagen, bei dem die Kinder verschiedene Gebiete rund um die Kirche und das Martinusheim durch Minispiele erobern konnten.

Zweigstelle des Sankt-Anna-Stiftes kommt als Altenhilfeeinrichtung mit angeschlossener Tagespflege in Gellenbeck

Am 3. September war es soweit: Der erste Spatenstich für das Neubauvorhaben einer Altenhilfeeinrichtung mit angeschlossener Tagespflege in Gellenbeck ist erfolgt. Die am Projekt beteiligten Institutionen nutzten die Gelegenheit, den bisherigen Planungsverlauf Revue passieren zu lassen und gleichzeitig einen Ausblick nach vorne zu wagen.

Wir sind für Sie da!

Gaby Obermeyer

Pfarrsekretärin

Pfarrbüro St. Martinus
Martinistraße 17
49170 Hagen a.T.W.
Telefon: (05401) 84258-0

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Beate Unnerstall

Pfarrsekretärin

Pfarrbüro Mariä Himmelfahrt
Kirchstraße 3
49170 Hagen a.T.W.
Telefon: (05405) 7173

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!