+++ Achtung: neue Gottesdienstzeiten in unserer Pfarreiengemeinschaft +++ neue Gottesdienstordnung ab 1. Advent 2022 +++
Seitenanfang

Nach dreijähriger Assistenzzeit in unserer Pfarreiengemeinschaft bin ich nun als Gemeindereferentin in St. Martinus, Hagen und Mariä Himmelfahrt, Gellenbeck tätig.

Mein Dienstsitz ist neuerdings das Pfarrhaus in Gellenbeck.

Besuchen Sie mich!

Ich freue mich, mit Ihnen und mit euch ins Gespräch zu kommen!

1966 geboren und aufgewachsen bin ich in Bad Laer; dort habe ich 1991 auch geheiratet.

Als Familie mit vier Töchtern haben wir in Wunstorf bei Hannover gewohnt. Von 2005 bis 2010 habe ich, aus der Freude am Glaubensleben heraus, Theologie im Fernkurs-Würzburg mit dem Ziel Religionspädagogik studiert.

2011 sind wir „zurück“ nach Osnabrück gezogen, wo ich für acht Jahre als Pädagogische Mitarbeiterin in der Grundschule SidD in Vertretungsunterricht und Ganztagsbetreuung tätig war.

Nun sind unsere Kinder erwachsen und für mich kann wieder eine Zeit des Lernens und neuer beruflicher Tätigkeiten anbrechen.

Neu wird für mich die Begleitung junger Menschen zur Vorbereitung auf ihre Firmung sein.

Darauf freue ich mich sehr.

Ich habe große Lust, mit den Jugendlichen in Kontakt und ins Gespräch zu kommen.

Weitere Aufgabenfelder sind:

  • die religiöse Begleitung der Kitas, der Minikirche und der Taufkatechese
  • „andere Gottesdienste“, wie das Atemholen und die Friedensgebete
  • Projekte zur Glaubenskommunikation z.B.: „Was glaubst denn du?“
  • Exerzitien im Alltag und die Beteiligung an den Frühschichten
  • das Krippenspiel in St. Martinus
  • Der Ökumene-Ausschuss der Pfarrgemeinderäte
  • Frauenzeiten
  • Seelsorgliche Gespräche
  • Ansprechpartnerin für queere Personen und Mitarbeit im „AG kreuz und queer“ des Bistums

Für Ihre und eure Ideen bin ich immer offen!

Welches Format fehlt Ihnen oder dir in unseren Kirchengemeinden?

An welcher Stelle können wir mit Ihnen zusammen soziale Projekte oder Anliegen unterstützen?

Besonders in der heutigen Zeit und Gesellschaft erscheint es mir wichtig, lebensbejahend und liebend Gott als tragenden Grund erfahrbar zu machen.

In diesem Sinne freue ich mich auf mein weiteres Tun in dieser, unserer Pfarreiengemeinschaft und auf lebhafte Begegnungen im Zusammenwirken mit Ihnen und euch!

Herzliche Grüße

Beate Vennemann

 

 


 

Lesen Sie auch:

 

https://www.eins.website/aktuelles/berichte-und-artikel/berichte-2022/1338-atemholen-im-februar

 

 

 

 

Ansprechpartner

Beate Vennemann

Gemeindereferentin

Kirchstraße 3
49170 Hagen a.T.W.

Telefon: 05405 809116
Mobil: (0151) 51216985

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!