++++ Herzliche Einladung zum GGH-Benefiz-Konzert des Shanty-Chores am Sonntag, 05.02.2023 um 17 Uhr in der Kirche Mariä Himmelfahrt Gellenbeck. +++
Seitenanfang

 „Kinder stärken, Kinder schützen – in Indonesien und weltweit“

118 kleine und große Könige unserer Pfarrgemeinde St. Martinus sind am Sonntag, 08. Januar 2023 in der Hagener Obermark unterwegs gewesen, um in der Nachfolge der Heiligen Drei Könige mit dem Kreidezeichen „C+M+B“ den Segen „Christus mansionem benedicat – Christus segne dieses Haus“ zu den Menschen zu bringen und für Not leidende Gleichaltrige in aller Welt zu sammeln. „Kinder stärken, Kinder schützen – in Indonesien und weltweit“ hieß dabei ihr diesjähriges Leitwort.

Nach einem feierlichen Aussendungsgottesdienst begleiteten die Könige Pfarrer Hülsmann bei strahlendem Sonnenschein zum Pfarrhaus um auch hier das Sternsingerlied zu singen und den Segen zu hinterlassen. „Uns hindert kein Schnee und kein Eis und kein Wind – wir singen und eilen zum himmlischen Kind“ heißt eine Strophe dieses Liedes. Und das stimmt! Selbst ein heftiger Regenschauer am Nachmittag konnte den Eifer der Kinder nicht stoppen: Haus um Haus wurde weiter besucht und besungen, was vielen Menschen in der Obermark eine große Freude bereitete. Viele Hagener  öffneten voll Freude Ihre Haustüren und Geldbörsen für die Aktion der Kinder.

So sind am Sonntagabend genau 18.716,91 Euro Euro in den Spendendosen gezählt worden. Und auch in Gellenbeck waren die Spendendosen gut gefüllt und die Freude über die Besuche der Sternsinger riesig: 9.552,70 Euro konnten hier am Abend in den Dosen der Könige gezählt werden. Damit konnte das Vorjahresergebnis erreicht und sogar übertroffen werden. Welch großartige Leistung aller Königinnen und Könige – und aller Spender in unserer Pfarreiengemeinschaft. Ihnen allen gilt ein ganz großer Dank! Alle Spenden gehen in St. Martinus zu 100 Prozent an das Kindermissionswerk. Die Sammelaktion ist weltweit die größte Solidaritätsaktion, bei der sich Kinder für Kinder in Not engagieren.


 

Wenn Sie die Könige selbst leider nicht antreffen konnten, so besteht ab sofort die Möglichkeit im Pfarrbüro weitere gesegnete Kreidestücke bzw. auch Segensaufkleber zu erhalten. Gerne nehmen wir dort auch noch Ihre Sternsingerspenden entgegen, bzw. freuen uns noch über Ihre Online-Spende an das Kindermissionswerk:


Spenden-Links:

Online-Spendenmöglichkeit der Sternsingeraktion 2023 in St. Martinus Hagen

Online-Spendenmöglichkeit der Sternsingeraktion 2023 in Mariä-Himmelfahrt Gellenbeck






Fazit des Tages:

  • ... fast 200 strahlende Könige mit jeder Menge neuen Erfahrungen!
  • ... unzählige gelaufene und gefahrene Kilometer!
  • ... unser Sternsingerlied in (fast) allen Straßen!
  • ... jede Menge neue Segenszeichen an Hagens Häuser!
  • ... ganz viel Freude bei den besuchten Gemeindemitgliedern!
  • ... ein großer Kofferraum voll Süßwaren-Spenden für die Tafel, den SKM/SKF in Osnabrück und die Rumänienhilfe
  • ... Tütenweise alte Briefmarken für das Kolpingswerk
  • ... und obendrein ein neuer Spendenrekord in den Sammeldosen!
  • . . .

 

 
An dieser Stelle nochmals ein großes Dankeschön an: 

  • Alle Kinder und Jugendliche, die sich auf den Weg gemacht haben, den Segen zu überbringen und Spenden zu sammeln.
  • Alle Erwachsenen, die diese Sternsinger und Sternsingerinnen begleitet haben.
  • Alle, die die Türen für die Sternsinger und Sternsingerinnen geöffnet haben und die Spendendosen gefüllt haben.
  • Margret Wittke, die die „Kanzlergewänder“ genäht hat.
  • Tischlerei Worpenberg, die den „Kanzler-Reisestern“ gebaut hat.
  • Alle, die bei der Gewandausgabe im Vorfeld geholfen haben.
  • Familie Braniewicz, die in St. Martinus alle am Sonntag mit leckeren Waffeln und Getränken versorgt hat.
  • Alle, die am Sonntag beim Geldzählen, organisieren, Süßigkeiten sortieren geholfen haben.
  • …und an alle, die Sternsingeraktion 2023 anderweitig unterstützt haben.


Es ist immer wieder schön, mit so vielen Leuten eine so große Aktion durchzuführen! Tüten voll Briefmarken konnten dem Kolping-Werk übergeben werden. Eine große Kofferraumladung Süßigkeiten wurde aufgeteilt und der Tafel, dem SKM/SKF in Osnabrück und der Rumänienhilfe in Bad Iburg übergeben. Auch ein großes Dankeschön von diesen Organisationen, sich sehr darüber gefreut haben!


DANKE, DANKE, DANKE!













lesen Sie auch:



https://www.sternsinger.de/


Sternsinger aus St. Martinus im Kanzleramt


NDR-Beitrag Hallo Niedersachsen am 5. Januar 2023


Mehr aus dem Gemeindeleben in unserer Pfarreiengemeinschaft

 

Wir sind für Sie da!

Gaby Obermeyer

Pfarrsekretärin

Pfarrbüro St. Martinus
Martinistraße 17
49170 Hagen a.T.W.
Telefon: (05401) 84258-0

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Beate Unnerstall

Pfarrsekretärin

Pfarrbüro Mariä Himmelfahrt
Kirchstraße 3
49170 Hagen a.T.W.
Telefon: (05405) 7173

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!